Wie die Workday Integration Cloud die digitale Transformation bei unseren Kunden beschleunigt

Die Workday Integration Cloud ermöglicht unseren Kunden einen schnellen und erfolgreichen Wechsel in die Cloud und hilft ihnen, mit neuen Anforderungen, Tools und Technologien Schritt zu halten.

Image placeholder

Wir wissen, dass eine erfolgreiche Cloudstrategie von Integrationen abhängig ist. Und tatsächlich konnten wir seit der Einführung der Workday Integration Cloud 2011 beobachten, dass unsere Kunden von schnellerer Wertschöpfung, höherer Agilität und mehr Offenheit profitieren. Die Workday Integration Cloud ermöglicht unseren Kunden einen schnellen und erfolgreichen Wechsel in die Cloud und hilft ihnen, mit neuen Anforderungen, Tools und Technologien Schritt zu halten. 

Von Anfang an standen diese grundlegenden Integrationsfunktionen – Zugriff auf externe Systeme, Datenaustausch und Prozessautomatisierung – allen Kunden kostenlos zur Verfügung. Da die Workday Integration Cloud von fast allen Kunden verwendet wird, haben wir inzwischen mehr als eine Milliarde Integrationsanforderungen bearbeitet.

Mit Stolz konnten wir zuletzt beobachten, dass mehr als 100 Workday-Kunden mithilfe der Lösung in der Lage waren, schnell auf die ungewisse Lage im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie zu reagieren. Hier zeigt sich, dass wechselnde geschäftliche Anforderungen ein Höchstmaß an Agilität erfordern. Alle diese Kunden konnten ihren Mitarbeitern mit einer Einmalzahlung helfen, die finanzielle Belastung zu reduzieren, unter der viele von ihnen angesichts der Pandemie leiden. Zehntausende von Zahlungen in weniger als 24 Stunden abzuwickeln, ohne auch nur eine einzige Codezeile zu schreiben, war keine leichte Aufgabe. Ein Programmierer bräuchte mindestens 50 Stunden, um eine entsprechende Integration zu entwickeln – und darin sind die Ausführungsdauer und die Zeit bis zum Zahlungseingang bei den Mitarbeitern noch nicht eingerechnet. Dies ist ein Beispiel für die Funktionen und Zeiteinsparungen, von denen jeder Kunde mit der Workday Integration Cloud profitieren kann.

Immer mehr Unternehmen ersetzen ihre rückständigen On-Premise-Systeme durch SaaS-basierte Cloud-Anwendungen. Die Nutzung erstklassiger Cloud-Anwendungen und -Plattformen trägt maßgeblich zur digitalen Transformation bei. Schließlich legen Firmen mit Tools und Technologien den Grundstein für ihre Unternehmensstrategie und Wettbewerbsfähigkeit. Dabei sind leitende IT-Führungskräfte darauf bedacht, dezentrale Datensilos und Geschäftsprozesse zu vermeiden. Schließlich wollen sie keine Hürden, sondern Effizienzvorteile schaffen. Unternehmen benötigen ein nahtlos integriertes Portfolio von Anwendungen, Daten und Geschäftsprozessen, bereichert um Analysen und Machine Learning, das sich kombinieren, verwalten und weiterentwickeln lässt. Nur so erzielen sie unternehmensweit die nötige Agilität, um im dynamischen Geschäftsumfeld von heute erfolgreich zu sein. 

Dank einer umfassenden Bibliothek an APIs, vorkonfigurierten Konnektoren und benutzerfreundlichen Tools können Informatiker in kürzester Zeit spezialisierte Integrationen für ihre konkreten Anforderungen erstellen. Unser normenbasiertes Integrationsmodell ermöglicht ihnen eine schnelle und effiziente Implementierung digitaler Initiativen. Letztendlich bedeutet dies, dass sich IT-Teams ganz darauf konzentrieren können, digitale Strategien umzusetzen, statt die firmeneigenen Codes zu verwalten.

Reibungslose Abläufe

Wir waren immer schon der Meinung, dass geschäftskritische Unternehmenslösungen in die Cloud gehören – und Integrationen sind ein zentraler Aspekt einer solchen cloudbasierten Architektur. Die Workday Integration Cloud basiert auf Integrationstechnologien der Enterprise-Klasse und wurde von Grund auf als integraler Bestandteil der Workday-Kernlösung konzipiert, der für alle Nutzer und Anwendungen der Plattform verfügbar ist. Anders als universell einsetzbare Integrationstools oder iPaaS-Dienste bietet die Workday Integration Cloud ein hochgradig spezialisiertes Toolset, mit dem unsere Kunden nicht nur aus Workday, sondern auch aus ihren anderen geschäftskritischen Unternehmensanwendungen maximalen Nutzen ziehen können.

Mit Stolz konnten wir zuletzt beobachten, dass mehr als 100 Workday-Kunden mithilfe der Lösung in der Lage waren, schnell auf die ungewisse Lage im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie zu reagieren. 

 

Die Workday Integration Cloud ist speziell darauf ausgelegt, Kunden einen schnellen und kostengünstigen Go-live mit Workday zu ermöglichen. Mithilfe von leistungsstarken Workday-Funktionen wie unseren konfigurierbaren Sicherheitsmodellen, Geschäftsprozessen, Reporting und Audits können unsere Kunden Integrationen für ihre eigenen Anforderungen entwickeln und verwalten. Neben diesen Selfservice-Tools bietet die Workday Integration Cloud auch native Vorteile und Schnittstellen zu Entgeltabrechnungslösungen, Integrationstools sowie Tausende von APIs und vorkonfigurierten Konnektoren, die unseren Kunden die Hauptarbeit abnehmen. Unser Ziel ist es, die Entwicklung und Verwaltung von Integrationen möglichst einfach zu gestalten. Letztendlich ist die Workday Integration Cloud dazu konzipiert, IT-Teams den Umstieg auf cloudbasierte und digitale Architekturen maßgeblich zu erleichtern. 

Und da es uns fern liegt, uns auf unseren Lorbeeren auszuruhen, haben wir die Workday Integration Cloud seit ihrer Einführung vor fast 10 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt. Seit Neuestem ist sie Teil des Workday Cloud Platform-Portfolios (WCP). WCP beinhaltet nun Tools und Lösungen zur Förderung einer offenen und erweiterbaren Workday-Plattform. Durch signifikante Technologieinvestitionen in Skalierbarkeit und Resilienz haben wir unseren Kunden – darunter einige der weltweit führenden Handels- und Finanzunternehmen – eine Möglichkeit geboten, komplexe, ressourcenhungrige On-Premise-Prozesse wie die Entgeltabrechnung in die Cloud zu verlegen. 

So enthält die Workday Integration Cloud inzwischen mehr als 325 REST-APIs und 600 Anwendungsintegrationen, darunter einige End-to-End-Integrationen mit mehr als 225 Anbietern von Zusatzleistungssystemen. Unser Netzwerk aus über 250 Systemintegrationspartnern hat bisher 210.000 Integrationen zum Einsatz gebracht.

Voller Stolz blicken wir auf die Entstehungsgeschichte der Workday Integration Cloud zurück, denn sie hat einer Vielzahl von Kunden maßgeblich dabei geholfen, den Betrieb ihrer geschäftskritischen Anwendungen in die Cloud zu verlagern. Nun erwarten wir mit Spannung, was die Zukunft bringen mag – das Beste kommt bestimmt noch.

Weiteres Lesematerial